IHK für Michael Cramer

05. Mai 2004 zur Übersicht

Diskussion mit Christian Wiesenhütter (IHK)

Christian Wiesenhütter von der IHK Berlin diskutierte mit Michael Cramer über Berlin und europäische Verkehrspolitik.

Vorrang für die Schiene - das ist das einzige Mittel, um Berlin davor zu bewahren, in Stau und Abgasen zu ersticken.

Das sieht prinzipiell auch die Wirtschaft so. Mit Christian Wiesenhütter von der Industrie- und Handelskammer Berlin diskutierte Cramer am 4. Mai über alle Aspekte europäischer und Berliner Verkehrspolitik.

Wiesenhütters Fazit: "Ich bin davon überzeugt, das Michael Cramer die Interessen unserer Region in Brüssel gut vertritt und die europäische Verkehrspolitik durch ihn zukunftsweisende Impulse erfährt"